Erste-Hilfe-Kurs

Erste-Hilfe-KursIn jedem Jahr bieten wir für unsere Studierenden eine Erste-Hilfe-Grundausbildung an.

Die arbeit mit Kindern und Jugendlichen setzt erfahrungsgemäß Grundkenntnisse in Erster-Hilfe voraus. In manchen Bundesländern ist bei der Bewerbung zum Referendariat ein Erste-Hilfe Kurs nachzuweisen, der nicht älter als zwei Jahre alt sein darf!

Ein Unfall, ein Brand, Kreislaufzusammenbruch oder Herzinfarkt, diese oder ähnliche Notfälle ereignen sich nach Schätzung von Experten über 24 Millionen Mal jährlich in Deutschland. Rund 60 Prozent der Unfälle passieren dabei zu Hause in Anwesenheit von Familie, Freunden oder Kollegen. In vielen Fällen kann die Hilfe in den ersten Minuten lebensrettend sein.

In der Ersten-Hilfe-Grundausbildung werden Ihnen die Grundlagen der Ersten Hilfe vermittelt.

Zielgruppe: alle Interessenten, Ersthelfer im Betrieb, Übungsleiter, Jugendbetreuer, Lehrer, Wasserretter, Flugbegleiter, Führerscheinbewerber aller Klassen usw.

Kursdauer: 9 Unterrichtsstunden (seit 1. April 2015)

Unsere Erste-Hilfe-Kurse sind kostenfrei und finden nach Möglichkeit im Georg-Forster-Gebäude an der JGU statt. Die Kurse finden Samstags in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr statt.

Nächster Termin: Wintersemester: Samstag 12. Januar 2019 "Anmeldung Hier"

Termin wird noch bekannt gegeben!
Die Anmeldung wird ca. 4 Wochen vor dem Termin freigeschaltet.