Herzlich Willkommen auf der Website der Fachschaft Lehramt


Gruppenbild Fachschaft 2015 HPDie Fachschaft Lehramt sind die gewählten Vertreter der über 4.800 Lehramststudenten (2016) an der Uni Mainz. Wir vertreten studentische Positionen gegenüber dem Institut und der Universität. Wir bieten unkomplizierte und vertrauensvolle Beratung für Studieninteressierte und Studenten an. Wir organisieren kulturelle sowie weiterbildende / informierende Veranstaltungen auf dem Campus.

Auf den nachfolgenden Seiten stehen viele wichtige Informationen rund um das Lehramtsstudium und über unsere Arbeit.

Publiziert am: 2. September 2015. Abgelegt unter Aktuelles

Hitze-FREI Festival 2017

Das schnuckelige Hitze-FREI Festival feiert in diesem Jahr seinen 3. Geburtstag.
Freut euch auch auf viel tolle Live-Musik unter freiem Himmel, günstige Getränke, und eine bomben Stimmung.

Save the Date Donnerstag 22.06.2017

Mehr Info`s unter: www.hitze-frei.uni-mainz.de

Publiziert am: 19. April 2017. Abgelegt unter Allgemein

Termine Sommersemester 2017

Angebote im Sommersemester 2017

Ersti-Fahrt          Freitag 28. April bis Sonntag 30. April 2017
1. Vollversammlung aller Studierenden des Lehramts SoSe 2017
                          Donnerstag 3. Mai 2017, 18:00 Uhr, (rote) Info Box vor dem ReWi
Erste-Hilfe Kurs  Samstag 13.05.2017, 10-18 Uhr,  Kostenlos
Workshop start in das Referendariat
                          Montag 01.06.2017, 18 Uhr, GFG, Workshop zum start in das Ref mit der VBE
Hitze-FREI Festival
Donnerstag 22.06.2017, 17-04 Uhr, Info unter: www.hitze-frei.uni-mainz.de
Fit in das Referendariat
                          Montag 26.06.2017, 18 Uhr, GFG,  Infoveranstaltung zum start in das Ref

Erstifahrt Sommersemester 2017

Wir laden euch ein zum Ersti-Wochenende

IMG_9607

Wer im Studium Kontakte knüpfen möchte, offene Fragen beantwortet haben will oder immer top informiert sein möchte, ist hier genau richtig aufgehoben!

Publiziert am: 30. Januar 2017. Abgelegt unter Aktuelles

Soziologie Klausur

Stellungnahme

Nach einem Gespräch aus aktuellem Anlass mit Herrn  Prof. Dr. Kalthoff  wollen wir euch an den wichtigsten Ergebnissen und Vereinbarungen teilhaben lassen.

Im vergangenen Semester erreichten uns viele Beschwerden über den schlechten Klausurausgang der GESB Vorlesung Soziologie, in der es eine ziemliche hohe Durchfallquote gab.

Herr Kalthoff bedauert den schlechten Schnitt der Klausur und ist auch sehr daran interessiert, dass die Klausur im nächsten Semester besser ausfällt.

Der Fragepool der Klausur wurde im letzten Halbjahr stark überarbeitet und ergänzt, was vielen Studierenden scheinbar Schwierigkeiten bereitete.

Herr  Kalthoff weist darauf hin, dass das Auswendiglernen von alten Klausurfragen keinen zufriedenstellenden Beitrag zum Bestehen der Prüfung leisten kann.

Zudem findet er es schade, dass die Möglichkeit ungeklärte Fragen während der Vorlesung zu klären, zu wenig genutzt wird.

Er stellte nochmals klar, dass der regelmäßige Besuch der Vorlesung, das Studieren der Folien sowie das Annotieren dieser, als Grundlage zum erfolgreichen Bestehen der Klausur ausreichen und zwingend erforderlich sind.

Wir verständigten uns für folgendes Semester darauf, dass die Probeklausur auch einige themenbezogene Fragen enthält,  durch die die Studierenden eine bessere Vorstellung von den verschiedenen Fragetypen und auch dem inhaltlichen Anspruch bekommen.

Wir baten ihn desweiteren darum,  noch mehr vertiefende Literatur zur Verfügung zu stellen. Diese wird wahrscheinlich bei Jogustine einzusehen sein.

Für die kommenden Semester bleibt offen , ob der Klausurtyp der Single-Choice E-Klausur beibehalten wird.

Bei dem gemeinsamen Gespräch war auch Frau Schürkmann anwesend, die die Vorlesung im nächsten Semester halten wird.

Gez. C.Noffke, Fachschaftsrat Lehramt

Publiziert am: 23. Oktober 2016. Abgelegt unter Aktuelles

Service verbessert!

20151117_180950Als Fachschaft Lehramt sind wir stätig bemüht unseren Service für die Studierenden zu verbessern.

In den vergangenen Semestern sind wir in das SB 2 (Colonel-Kleinmann-Weg 2) umgezogen. Wir haben dort den öffentlichen Fachschaftsraum sowie ein Büro bezogen. Diese Räume befinden sich im 05. Stockwerk, was für viele Treppensteigen oder lange Aufzugfahrten bedeutet.

Damit Formulare sowie Post (in Zukunft rund um die Uhr) komfortabel eingereicht werden können, haben wir seit dieser Woche ein Postfach im Eingangsbereich des SB 2 eingerichtet.

 

Publiziert am: 17. November 2015. Abgelegt unter Allgemein